NEU

Fujifilm X-T50 Gehäuse Anthrazit

SKU:2110000597535

Verfügbar bei Nachbestellung

1.499,00 

  • Hochauflösender 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor
  • X-Prozessor 5
  • Integrierte Bildstabilisierung (IBIS)
  • Leicht und kompakt
  • Spezielles Filmsimulations-Einstellrad
  • 6,2K-Video und Filmsimulations-Einstellrad
  • Farbe: Anthrazit
Online: Derzeit nicht lagernd (kann gerne für dich bestellt werden)

Zentrale Baden: nicht lagernd
Filiale Mödling: nicht lagernd
Menge

Die spiegellose Systemkamera FUJIFILM X-T50 besticht durch eine herausragende Bildqualität, ihr kompaktes Gehäuse sowie die legendäre FUJIFILM Farbwiedergabetechnologie. Sie verfügt über einen hochauflösenden 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor, den X Prozessor 5 und eine Fünf-Achsen-Bildstabilisierung mit bis zu sieben Blendenstufen*1. Trotz dieser fortschrittlichen Ausstattung wiegt sie nur ca. 438 Gramm (einschließlich Akku und Speicherkarte) und ist somit ideal für unterwegs. Mit dem neuen Filmsimulations-Einstellrad auf der Kameraoberseite kann je nach Motiv oder Szene intuitiv zwischen den unterschiedlichen Filmsimulations-Modi gewechselt werden, beim Fotografieren sowie beim Filmen.

Hohe Bildqualität

Ein fortschrittlicher Algorithmus sorgt im Zusammenspiel mit dem rückwärtig belichteten 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor für eine schnelle Bildverarbeitung mit hoher Detailschärfe und verbessertem Rauschverhalten. Die Pixelstruktur wurde optimiert, sodass mehr Licht auf den Sensor gelangt und eine Standard-Empfindlichkeit von ISO 125 erreicht wird.

Der elektronische Verschluss der X-T50 gestattet ultrakurze Belichtungszeiten bis 1/180.000 Sekunde, was eine sehr präzise Steuerung der Belichtung erlaubt. Selbst an hellen Tagen kann mit lichtstarken Objektiven bei Offenblende fotografiert werden, um attraktive Schärfeeffekte zu erzielen.

Das Autofokus-System der X-T50 bietet eine objektorientierte Motiverkennung basierend auf künstlicher Intelligenz. Der mittels Deep-Learning-Technologie entwickelte Algorithmus erkennt und verfolgt nicht nur Gesichter und Augen von Menschen, sondern hält auch Tiere, Vögel, Autos, Motorräder, Fahrräder, Flugzeuge, Züge, Insekten und Drohnen*2 zuverlässig im Fokus.

Die X-T50 verfügt über 20 Filmsimulationen, darunter „REALA ACE“ für eine natürliche Farbwiedergabe und kontrastreiche Tonalität. Es stehen somit zahlreiche Bildstile zur Verfügung, die ähnlich wie analoge Filme passend zur jeweiligen Motivszene gewählt werden können.

Die Kamera bietet zudem einen digitalen Telekonverter*3, der sich die hohe Auflösung des 40,2-Megapixel-Sensors zunutze macht, um das Motiv auf Knopfdruck um das 1,4- oder 2,0-Fache zu vergrößern.

Fortschrittliche Aufnahmefunktionen

Der interne Fünf-Achsen-Bildstabilisator gestattet bis zu sieben Blendenstufen längere Belichtungszeiten. Selbst bei sehr wenig Licht, etwa abends oder nachts, gelingen scharfe Bildergebnisse aus der freien Hand.

Videos lassen sich mit der X-T50 in 6,2K-Qualität mit 30 Bildern pro Sekunde auf-nehmen. Der Tracking-AF verfolgt dynamische Objekte während der Filmaufnahme und behält sie zuverlässig im Fokus.

Im AUTO-Modus erkennt die Kamera das Motiv automatisch und wählt selbständig die optimalen Aufnahmeeinstellungen. Bewegte Objekte bleiben ohne weiteres Zutun im Fokus, was die Aufnahme von Fotos und Filmen erleichtert. Dieser Modus lässt sich über einen Auswahlschalter oben am Kameragehäuse jederzeit aktivieren.

Modernes Produktdesign

Die abgerundeten Kanten sowie der überarbeitete Handgriff der FUJIFILM X-T50 sorgen für eine komfortable und unkomplizierte Handhabung. Die Form des Handgriffs und die Anordnung der rückseitigen Bedienelemente wurden überarbeitet, um das Fotografieren und Filmen noch komfortabler zu gestalten.

Das Filmsimulations-Einstellrad auf der Kameraoberseite erlaubt es, je nach Motiv oder Szene intuitiv zwischen den unterschiedlichen Filmsimulations-Modi zu wechseln, beim Fotografieren wie beim Filmen.

Die Kamera verfügt über ein eingebautes Blitzgerät. Die Helligkeit des Blitzes passt sich automatisch dem jeweiligen Motiv an. Dunkle Szenen oder Porträts bei Gegenlicht werden optimal ausgeleuchtet.

Der klappbare LCD-Monitor mit 1,84 Millionen Bildpunkten bietet eine präzise Vorschau und erleichtert das Fotografieren aus außergewöhnlichen Blickwinkeln.

*1 Messung nach CIPA-Standard, Nick-/Gierrichtung, mit Objektiv FUJINON XF35mmF1.4 R.

*2 Zur Erkennung von Insekten ist die Einstellung „Vogel“ und zur Erkennung von Drohnen die Einstellung„Flugzeug” zu nutzen.

*3 Der digitale Telekonverter ist nicht in allen Aufnahmemodi verfügbar bzw. anwählbar.

Technische Details

Effektive Pixelzahl 40,2 Mio. Pixel
Bildsensor 23,5 mm x 15,6 mm (APS-C) X-Trans CMOS 5 HR
Prozessor X-Prozessor 5
LC-Display Schwenkbares 7,6 cm (3 Zoll) TouchscreenLCD mit ca. 1,84 Mio. Bildpunkten
Sucher OLED Farbsucher, ca. 2,36 Mio. Pixel
Verschlusszeit bis zu Mechanisch: 1/4.000 Sek. (P Modus) Elektronisch: 1/180.000 Sek (P Modus)
Videoaufzeichnung 6.2K (6240×3150)
Empfindlichkeit Foto: ISO 125-12800 , AUTO Video: ISO 125-12800 , AUTO
Belichtungsprogramme AE-Programmautomatik, AE-Zeitautomatik,AE-Blendenautomatik, Manuell
Konnektivität

Bluetooth + WiFi

Filmsimulation 20 Modi
Batterielaufzeit (CIPA Standard) Foto: ca. 390 Aufnahmen (Economy-Modus), ca. 305 Aufnahmen (Normal-Modus) Video (Gesichterkennung Aus): 6,2K: ca. 45 Minuten (29.97p), 4K: ca. 45 Minuten (59,94p), Full HD: ca. 45 Minuten (59.94p), ca. 50 Minuten (120p)
Serienaufnahme Ca. 8 Bilder pro Sekunde (mechanischer Verschluss)
Bildstabilisierung IBIS + OIS abhängig vom Objektiv
Gewicht ca. 438g (mit Akku / Speicherkarte)
Wetterfest Nein

LIEFERUMFANG

•Gehäuse X-T50
•Lithium-Ionen Akku NP-W126S
•USB-Kabel
•Kopfhöreradapter
•Schultergurt
•Gehäusedeckel
•Bedienungsanleitung

Ab sofort haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihr gewünschtes Produkt per Teilzahlung zu finanzieren. Einfach und sicher. Direkt im Onlineshop oder in unseren Filialen. Bereits ab 100€ möglich!

Für Online-Finanzierung einfach als Zahlungsart "Santander Teilzahlung" auswählen. 

Mehr Infos zur Teilzahlung gibt's hier

Back to Top