Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

Zweck:
Ihre personenbezogenen Daten, die im Zuge der Bestellabwicklung eingegeben werden, speichern und verwenden wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Ihre Kontaktdaten verwenden wir zu weiterführenden konkreten Informationen bezüglich Ihrer Bestellung (zB Lieferverzögerungen, Versand). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Datenschutz Folgenabschätzung wurde durchgeführt. Ihre Daten werden verschlüsselt übermittelt und auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Mai 2018) verarbeitet.

Datenspeicherung:
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Zahlungsdaten. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO. 

Cookies:
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.  Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.  Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Newsletter:
Mit dem Akzeptieren unserer AGB bei der Kaufabwicklung melden Sie sich automatisch auch für unseren Newsletter an.
Informationen zu Foto, Video, Fotokursen und Events werden an die von Ihnen angegebene Email-Adresse verschickt. Die Zustellung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden mit Ihrer Email an marketing@foto-schneider.at bzw mit dem Button „vom Newsletter abmelden“ in jedem Newsletter durchgeführt werden.